Zielsektoren

Zielsektoren

Bei der Gliederung der Zielsektoren halten wir uns an die antike Vier-Elemente-Theorie, nach der die Welt aus den vier Grundelementen Feuer, Wasser, Erde und Luft besteht. Das Element Feuer entspricht dem Portfoliosegment ‘Energie’, das Element Wasser dem Thema ‘Trinkwasser’ und dem Element Erde bzw. Boden ordnen wir die Themen Agrarwirtschaft, Nahrungsmittel und Wiederverwertung von Bodenschätzen zu. Auch das Thema Fischwirtschaft fällt darunter, weil es hier um die Ressource ‘Fischgründe’ geht. Die Ressource ‘saubere Luft’ wird geschont durch Technologien, die Abgase reinigen oder Treibstoffe, welche die Luft mit weniger Schadstoffen belasten.

Zielsektoren

Feuer (Energie)

Gebäudetechnik: Dämmung, Heizung, Kühlung, Beleuchtung

Industrie: Motoren, Leistungselektronik, Prozesstechnik

Transport: Bahn-, Automobiltechnik

Zielsektoren

Wasser

Trinkwasser: Aufbereitung, Entsalzung, Versorgung

Abwasser: Entwässerung, Reinigung

Bewässerung: Infrastruktur

Zielsektoren

Erde (Boden)

Agrarland, Meer: Pflanzenschutz, Nährstoffe, Fischwirtschaff

Nahrungsmittel: Futter-/Esswarenkonservierung, Verpackung

Bodenschätze: Infrastruktur

Zielsektoren

 Luft (Saubere Luft)

Abgase: Katalysatoren, Rauchgaswaschung, Filter

Brennstoffe: Schadstoffarme Brenn- und Treibstoffe