Valueansatz / Auswahl Ressourceneffizienz

Valueansatz / Auswahl

Wir suchen Gesellschaften mit einem attraktiven Verhältnis von Qualität und Bewertung. Qualitativ gute Gesellschaften sind etablierte Firmen mit einer starken Bilanz, mit guten Cashflows und einer krisenfesten Ertragskraft. Diese Eigenschaften lassen sich sehr gut am Ertrag auf das investierte Kapital ablesen (ROCE).

ROCE: Die Rendite auf das eingesetzte Kapital (Return on Capital Employed) ist ein geeigneter Massstab für die Akttraktivität des Marktes und die Stärke der Gesellschaft. Ein hoher ROCE bedeutet tiefe Fixkosten und geringer Kapitalbedarf für organisches Wachstum.
EV/EBIT: Das Verhältnis von Enterprise Value (EV) zum Betriebsgewinn ist eine Bewertungskennzahl, welche die Schuldensituation berücksichtigt und sich am Cashflow orientiert.

Bei der Portfoliokonstruktion achten wir auf eine gute Diversifikation nach Ressourcen, Unterthemen, Ländern, Unternehmensgrössen und Business Modellen. In jedem Themengebiet führen wir eine Rangliste der Gesellschaften nach Attraktivität, das heisst nach Qualität und Bewertung.