Carnot Efficient Energy

 

 

 

Value-Stil

Bei der Titelauswahl achten wir auf die Qualität und die Bewertung. Zur Qualität gehören als erstes ein verständliches Businessmodell und eine gute Corporate Governance. Dann konzentrieren wir uns auf Firmen mit starken Bilanzen und robusten Cashflows. Spezielle Beachtung erhält die Rendite auf dem eingesetzten Kapital (ROCE). Gesellschaften mit einer hohen Kapitalrendite sind in der Lage, das Kapital effizient einzusetzen und zeichnen sich durch eine höhere Stabilität in schwierigen Zeiten aus. Die wichtigste Bewertungskennzahl ist EV/EBIT, also der Unternehmenswert im Verhältnis zum Betriebsgewinn. So stellen wir sicher, dass wir auch für gute Gesellschaften keinen übermässigen Preis bezahlen.

Wir halten uns also nicht mit der Entwicklung des Gesamtmarktes auf und setzen nicht auf Börsentrends. Unsere Arbeit liegt in der fundierten Beurteilung von Markt, Produkten, Management, Aktionariat usw. Wir richten das Portfolio nicht nach einer Benchmark aus und managen keinen Tracking Error. Unser Ziel ist, dass die Wertentwicklung des Fonds langfristig bzw. über einen Börsenzyklus hinweg den Gesamtmarkt übertrifft.